Neues aus der Blauringwelt!


Der Blauring im Radio und Fernsehen

Das diesjährige Lager unter dem Motto „BRF Blauring Radio und Fernsehen“ fand in Andiast GR statt. 26 Mädchen und 11 Leiterinnen waren bereit, sich den Herausforderungen der Fernsehshows zu stellen und gemeinsam eine unvergessliche Woche zu verbringen.

 

Gespannt und natürlich verkleidet trafen wir uns am 29. September zur Anreise. Mit dem Zug fuhren wir nach Illanz. Von Illanz ging es mit einer kurvigen Auffahrt weiter bis zum Lagerhaus. Da das diesjährige Programm dem Radio und Fernsehen gewidmet war, wurde jedes Spiel nach einer passenden Sendung benannt und durchgeführt.

 

Die Spiele und Aufgaben bewältigten die Teilnehmerinnen in altersdurchmischten Gruppen, welche nach bekannten TV-Programmen benannt wurden: Meteo, Puls, Sport Aktuell, Glanz&Gloria und Einstein. Beim Orientierungslauf, den Postenläufen oder den Spielen mussten die Mädchen ihre Sportlichkeit unter Beweis stellen. Doch auch die Ausbildungsprogramme, bei welchen unter anderem die Kartenkunde, Erste Hilfe und Outdoortechniken getestet und erweitert wurden, standen auf dem Programm. Nach dem Mittag war «Zambo»-Zeit und wir haben alles zusammen getanzt, Bändeli geknüpft, T-Shirt bemalen und natürlich das beliebte «Werwölfle» gespielt.

 

Zu einem richtigen Lager gehört natürlich auch das Singen und Zusammensein am Lagerfeuer. Dieses Jahr durften unsere Mädchen sogar noch Marshmallows bräteln…mmmh. Der traditionelle «Rote Faden», bei welchem die Leiterinnen vor dem Schlafengehen jeweils ein kleines Theater aufführen, zeigte diverse Abendshows aus dem Fernsehen. Zum Beispiel durften unser Mädchen in der Kochshow die Zutaten der Gerichte mit verbundenen Augen erschmecken oder erlernten in der Sendung Netznatur lustige Fakten über Bären, Affen und Einhörner.

 

Das Lager war ein voller Erfolg. Wir danken dem Küchenteam für das hervorragende Essen, unserem Präses für die seelische Unterstützung und natürlich dem 11-köpfigen Leiterteam für das Organisieren und Umsetzten des Herbstlagers. Wir hoffen, dass auch DU nächstes Jahr dabei bist!


Jubla-Tag 2018

Da morgen schönes Wetter angesagt ist, treffen wir uns um 10:00 Uhr beim Blauringraum in Pfäffikon. Mitnehmen müsst ihr eine Trinkflasche, einen Rucksack, das Blauring T-Shirt oder Pullover, Wurst oder Fleisch und wetterangepasste Kleidung.

 

Die Eltern sind ebenfalls herzlich eingeladen, am Anlass teilzunehmen. Für Sie gibt es ein separates Programm. Eine eigene Wurst oder Fleisch ist ebenfalls mitzubringen, für den Rest sorgt der Blauring. Wir werden den Anlass um 15:00 Uhr abschliessen.


Herbstlager 2018 in Andiast

Jetzt direkt hier für das Herbstlager vom Samstag 29. September - Samstag 06. Oktober 2018 in Andiast GR anmelden!

 

Das Herbstlager ist das Highlight des Blauringjahres. In der Lagerwoche stehen Spiel und Spass im Vordergrund. Unvergessliche Lagerfeuer und Geschichten erleben. Teilnehmen können alle Mädchen ab der 2. Klasse bis zur 3. Oberstufe, egal ob Blauringmädchen oder nicht.

 

An- sowie Abreise (detaillierte Informationen folgen nach der Lageranmeldung):

Abfahrt Samstag, 29.09.2018: 10:00 Uhr

Ankunft Samstag, 06.10.2018: 15:30 Uhr


Jubla-Tag 2018

An diesem besonderen Tag finden in der ganzen Schweiz Anlässe statt, um auf Jungwacht Blauring Schweiz (Jubla) aufmerksam zu machen. Für uns ist das ein Grund mit euch zu feiern!

 

Wir treffen uns im 10:00 Uhr beim Blauringraum in Pfäffikon. Mitnehmen müsst ihr eine Trinkflasche, einen Rucksack, das Blauring T-Shirt oder Pullover, Wurst oder Fleisch und wetterangepasste Kleidung.

 

Die Eltern sind ebenfalls herzlich eingeladen, am Anlass teilzunehmen. Für Sie gibt es ein separates Programm. Eine eigene Wurst oder Fleisch ist ebenfalls mitzubringen, für den Rest sorgt der Blauring. Wir werden den Anlass um 15:00 Uhr abschliessen.

 

Bei Schlechtwetter kann die Wurst/Fleisch zuhause bleiben. Welche Programmvariante statt findet, wird am Freitag, 07.09.2018 hier bekannt gegeben.


Scharanlass Schlafen im Stroh

Das Leiterteam lädt euch und eure Freundinnen zur etwas anderen Übernachtung ein. Für den Scharanlass vom Samstag auf den Sonntag, 19. - 20. Mai 2018 ist nämlich Schlafen im Stroh angesagt!

 

Alle Details findest du bei der Anmeldung. Wir würden uns riesig freuen, dich mit dabei zuhaben. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 13. Mai 2018!


Zopfdienst Blauring

Auch dieses Jahr ist der Blauring unterwegs und verteilt die selbst gebackenen Zöpfe. Am Morgen des 22. April 2018 (Sonntag) wird Ihnen der Zopf auf die gewünschte Zeit geliefert! Unser Angebot: 500g zu 8.- CHF oder 2x 500g zu 14.- CHF. Die Einnahmen werden zugunsten eines tollen Herbstlager verwendet!

 

Haben Sie auch Lust auf einen frisch gemachten Zopf? Dann melden Sie sich bis am 20. April 2018 per Mail info@blauring-pfaeffikon.ch oder per Kontaktformular. Teilen Sie uns bitte folgende Informationen mit: Anzahl der Zöpfe, gewünschte Lieferzeit und die Lieferadresse inkl. Telefonnummer.

 

Ihren Wunsch können Sie den Blauringmädchen auch persönlich mitteilen. Am 21. April werden Sie von 9:00 - 11:00 Uhr auf den Dorfplatz Pfäffikon sein.


Scharanlass: Schlittschulaufen

Nicht vergessen, am Samstag 13. Januar 2018 findet bereits der erste Scharanlass statt! Von 13:00 - 16:00 Uhr werden wir auf der Eisbahn in der Erlenmoos in Wollerau Schlittschuhlaufen gehen. Der Treffpunkt ist vor dem Restaurant. Bitte nehmt Geld für die Schlittschuhmiete mit. Falls vorhanden, dürfen auch die eigenen Schlittschuhe mitgebracht werden. Für die An- und Abreise der Kinder sind alle selbst verantwortlich. Wir freuen uns auf Euch!


Danke für das tolle Jahr 2017!

Bald ist es wieder soweit, ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu und wir blicken auf ein erfolgreiches, anstrengendes, spannendes oder gar ruhiges 2017 zurück.

 

Der Blauring hat dieses Jahr ein sehr schönes Herbstlager in Flond in den Bündnerbergen verbracht und durfte mit 31 aussergewöhnlich tollen Mädchen eine Woche lang herausfordernde, sportliche sowie lustige Aktivitäten durchführen.

 

Am nationalen Jubla-Tag machten sich die Scharen aus den Kantonen Uri und Schwyz auf die Suche nach "Walter" aus der bekannten Buchreihe "Wo ist Walter?" und durften eine etwas andere Art von "Schnitzeljagd" kennenlernen. Sie trafen sich am frühen Mittag alle zum grossen Big-Point in Brunnen, konnten dort verschiedene Workshops besuchen, der ebenfalls dort anwesenden Band zuhören und mit anderen Jublanerinnen und Jublaner gemeinsam die Zeit geniessen.

 

Dieses Jahr fanden auch wieder viele spannende Scharanlässe statt, z.B. der Scharanlass in der Turnhalle oder der Brunch, an welchem alle Blauringmädchen und Eltern eingeladen wurden, sowie die verschiedenen Chilbi und Märkte, an welchen der Blauring ebenfalls vertreten ist.

 

Wir möchten Euch Eltern, sowie Blauringmädchen herzlichst für das vergangene Jahr danken, ohne Euch und Euer Vertrauen würde der Blauring nicht existieren können. Wir möchten ebenfalls den vielen Eltern und Gönnern danken, welche uns finanziell, sowie mit etlichen Sachspenden unter dem Jahr unterstützen. Dank Ihnen und Ihren Spenden können wir das jährliche Blauringlager sowie die etlichen Scharanlässe durchführen! Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein glückliches, spannendes und buntes Jahr 2018.


Unterstützung fürs Leiterteam!

Am gestrigen Lagerrückblick wurde der Nachwuchs für das Leiterteam des Blauring Pfäffikons aufgenommen! Per sofort werden wir von Nicole, Fabienne, Salome, Lynn, Sara, Chiara, Nicole, Jennifer und Julia unterstützt.

 

Der ganze Blauring freut sich auf eine unvergessliche Zeit!